Die Rechtsnatur der Sanktion: der Grundrechtseingriff und die ihn legitimierenden Zwecke als Charakteristika der Rechtsnatur ; zur erforderlichen Differenzierung in einen formellen und einen materiellen Strafbegriff, veranschaulicht am Beispiel der §§ 56 ff. StGB ; die Rechtsnatur der Sanktionen des Strafgesetzbuches und ihr System im deutschen Strafrecht, insbesondere die Verfassungswidrigkeit der Vermögensstrafe, die Verfassungsmäßigkeit des Erweiterten Verfalls sowie die Weitergeltung des Nettoprinzips für den Verfall

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Strafrechtliche Abhandlungen
Main Author: Geiger, Thomas
Format: Print Book
Language:German
Published: Berlin Duncker & Humblot 2006
In:Strafrechtliche Abhandlungen
Online Access: Contents
Table of Contents
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: P II 125
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Item Description:Literaturverz. S. [353] - 368
Physical Description:374 S. 24 cm
ISBN:342811812X
9783428118120