Ein politischer Fall: Uwe Barschel - die Hintergründe der Affäre

Klappentext: Die Barschel/Pfeiffer-Affäre in Kiel 1987 ist ohne Beispiel in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und hat das politische Leben nachhaltig erschüttert. Herbert Wessels, politischer Redakteur beim "Hamburger Abendblatt", hat den Minsterpräsidenten Uwe Barschel nach de...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Fortschritte der politischen Psychologie / Spezial-Band
Main Author: Wessels, Herbert
Contributors: Moser, Helmut (Other)
Format: Print Book
Language:German
Published: Weinheim Dt. Studien-Verl. 1988
In:Fortschritte der politischen Psychologie / Spezial-Band
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: C XX 105
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Klappentext: Die Barschel/Pfeiffer-Affäre in Kiel 1987 ist ohne Beispiel in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und hat das politische Leben nachhaltig erschüttert. Herbert Wessels, politischer Redakteur beim "Hamburger Abendblatt", hat den Minsterpräsidenten Uwe Barschel nach dessen Flugzeugabsturz am 31. Mai 1987, im Landtagswahlkampf und nach Aufdeckung der Affäre besonders genau beobachtet. In diesem Buch geht er den Hintergründen für Barschels Verhalten nach, beschreibt die Ereignisse in den "19 Wochen Leben" zwischen dem Absturz in Lübeck und dem Tod in Genf und dokumentiert die Spuren der Wahrheit bei der Arbeit von Justitz und parlamentarischem Untersuchungsausschuß. Helmut Moser, Dozent am Psychologischen Institut der Universität Hamburg, verdeutlicht im Nachwort Querverbindungen dieses politischen Falles zur politischen Psychologie als wissenschaftlicher Disziplin.
Physical Description:222 S 21 cm
ISBN:3892710767