Folgen sozialer Hilfen: theoretische und empirische Zugänge

Was geschieht mit Menschen, denen professionell geholfen wird? Mit diesem Fokus zielt der Band auf den Kern institutioneller Hilfeleistungen: ihre Folgen für die AdressatInnen. Zugrunde gelegt wird ein komplexer Begriff von Folgen. Sie verweisen auf Deutungs- und Handlungsmuster, Lebensbedingungen,...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Contributors: Weinbach, Hanna (HerausgeberIn); Coelen, Thomas (Editor); Dollinger, Bernd (Editor); Munsch, Chantal (Editor); Rohrmann, Albrecht (Editor); Juventa Verlag
Format: Print Book
Language:German
Published: Weinheim Basel Beltz Juventa 2017
Edition:1. Auflage
Online Access: Inhaltstext (Verlag)
Table of Contents
Verlag
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: O X 724
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Volumes / Articles:Show volumes/articles.
Keywords:
Description
Summary:Was geschieht mit Menschen, denen professionell geholfen wird? Mit diesem Fokus zielt der Band auf den Kern institutioneller Hilfeleistungen: ihre Folgen für die AdressatInnen. Zugrunde gelegt wird ein komplexer Begriff von Folgen. Sie verweisen auf Deutungs- und Handlungsmuster, Lebensbedingungen, Bilder und Kategorisierungen, anhand derer AdressatInnen wahrgenommen werden bzw. anhand derer sie sich im Sinne von möglicherweise institutionell ko-konstituierten Selbstverständnissen ihrerseits wahrnehmen. Diese Perspektive wird sowohl grundlagentheoretisch als auch in einem Vergleich unterschiedlicher Arbeitsfelder bearbeitet und diskutiert.
Item Description:Enthält 16 Beiträge
Literaturangaben
Physical Description:237 Seiten Illustrationen 15 cm x 23 cm
ISBN:3779936569
9783779936565