Psychosoziale Beratung und therapeutische Begleitung von traumatisierten Flüchtlingen

Traumatisierende Erlebnisse, aussergewöhnliche Belastungen, fortgesetztes Leid und ungewisse Zukunftsaussichten belasten viele Asylsuchende. Das Buch zeigt, welchen besonderen Bedingungen die psychosoziale Beratung, Diagnostik und Therapie von Menschen mit Gewalt-, Kriegs-, Flucht- oder Foltererfahr...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Main Author: Schneck, Ulrike
Format: Print Book
Language:German
Published: Köln Psychiatrie Verlag 2017
Edition:1. Auflage
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: M XII 243
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Traumatisierende Erlebnisse, aussergewöhnliche Belastungen, fortgesetztes Leid und ungewisse Zukunftsaussichten belasten viele Asylsuchende. Das Buch zeigt, welchen besonderen Bedingungen die psychosoziale Beratung, Diagnostik und Therapie von Menschen mit Gewalt-, Kriegs-, Flucht- oder Foltererfahrungen in der Praxis unterliegt. Es stellt eine praktische Handreichung für alle dar, die mit Flüchtlingen arbeiten und Traumafolgen im Kontext fluchtspezifischer Belastungsfaktoren gerecht werden wollen
Item Description:Literaturverzeichnis: Seite 258-272
Physical Description:272 Seiten Illustrationen, Diagramme 24 cm x 17 cm
ISBN:9783884146545
3884146548