-->

Die schwarze Macht: der "Islamische Staat" und die Strategen des Terrors

Nach seinem brutalen Eroberungszug im Jahr 2014 herrscht der "Islamische Staat" heute über mehr als fünf Millionen Menschen und eine Fläche von der Größe Großbritanniens. Er ist weit mehr als die gefährlichste Terrorgruppe der Welt. Er ist eine Macht, die ein zuvor ungekanntes Maß an Perfe...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Reuter, Christoph
Format: Print Book
Language:German
Published: München Dt. Verl.-Anst. 2015
Hamburg Spiegel-Verl. 2015
Edition:1. Aufl.
Online Access: Contents
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Rezension (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
UB: 55 A 3809
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Nach seinem brutalen Eroberungszug im Jahr 2014 herrscht der "Islamische Staat" heute über mehr als fünf Millionen Menschen und eine Fläche von der Größe Großbritanniens. Er ist weit mehr als die gefährlichste Terrorgruppe der Welt. Er ist eine Macht, die ein zuvor ungekanntes Maß an Perfektion zeigt - in seinem Handeln, seiner strategischen Planung, seinem vollkommen skrupellosen Wechsel von Allianzen und seiner präzise eingesetzten Propaganda. Der Glaube wird von den Dschihadisten zwar demonstrativ zur Schau getragen, ist für die Strategen des IS jedoch nur eines unter vielen Mitteln, ihre Macht zu erweitern. Christoph Reuter zeigt, wie der IS so große Gebiete in Syrien und im Irak erobern konnte und wer den Dschihadisten dabei in die Hände spielte. „Mit beklemmender Intensität schildet der Autor Aufstieg und Machtentfaltung des sogenannten "Islamischen Staats". "Die Jury zeichnet Christoph Reuter aus, weil er über profunde Kenntnisse der Region und der Strategien des IS verfügt, hervorragend recherchiert hat und vorzüglich schreibt", so der Jury-Vorsitzende und der NDR Hörfunkdirektor Joachim Knuth. "Wir alle haben uns nicht vorstellen können, dass das Thema mit den Anschlägen in Paris eine derart konkrete, traurige und drastische Bedeutung erfährt." Anhand von geheimen Organigrammen und Angriffsplänen gibt Christoph Reuter in "Die schwarze Macht" einen bislang unbekannten Einblick in die Taktik des "IS". Er macht innere Dynamiken der Terrororganisation deutlich und entlarvt in fundierter und exzellenter Recherche Strukturen und Hintermänner“ (Gewinner des NDR Kultur Sachbuchpreises 2015)
Item Description:Hier auch später erschienene, unveränderte Nachdrucke
Physical Description:350 S. Kt. 22 cm
ISBN:9783421046949
3421046948