Straßenkultur: Entschlüsselung eines Jugendphänomens unserer Zeit ; Praxisanleitung für den Umgang und die Arbeit mit Jugendlichen für die Bereiche der Erziehung, Sozialarbeit, Pädagogik und Kriminologie

Strassenkultur ist mittlerweile ein in Europa allgegenwärtiges Phänomen. Seit Jahren tauchen regelmäi︢g Medienberichte über nicht nachvollziehbare Exzesse unter Jugendlichen auf: Gruppenvergewaltigungen, Tauschsex, bewaffnete Überfälle. Es stellt sich heraus, dass die Jugendlichen, die sich solcher...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Strijen, Frank van
Format: Print Book
Language:German
Published: Stuttgart ibidem-Verl. 2012
Edition:1. Aufl.
Online Access: Inhaltstext (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: D IV 149
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Strassenkultur ist mittlerweile ein in Europa allgegenwärtiges Phänomen. Seit Jahren tauchen regelmäi︢g Medienberichte über nicht nachvollziehbare Exzesse unter Jugendlichen auf: Gruppenvergewaltigungen, Tauschsex, bewaffnete Überfälle. Es stellt sich heraus, dass die Jugendlichen, die sich solcher Delikte schuldig machen, nahezu immer Teil der Strassenkultur sind. Sie sind, den reisserischen Medienberichten zum Trotz, aber alles andere als typisch für das, was Strassenkultur ausmacht
Item Description:Literaturverz. S. 200
Physical Description:203 S. Ill., graph. Darst. 240 mm x 170 mm
ISBN:9783838203232