FIFA-Mafia: die schmutzigen Geschäfte mit dem Weltfußball

Thomas Kistner, Sportredakteur der Süddeutschen Zeitung, erzählt von schmutzigen Wahlkämpfen, schmutzigen WM-Vergaben, den hilflosen Sponsoren und der teils manipulativen, teils opportunistischen Politik. Der Weltfußball als ein einziger, gigantischer Interessenskonflikt. "Thomas Kistner hat ei...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Kistner, Thomas
Format: Print Book
Language:German
Published: München Droemer 2012
Online Access: Inhaltsbeschreibung
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Leseprobe
Rezension (Verlag)
Rezension (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
UB: 52 A 6105
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Thomas Kistner, Sportredakteur der Süddeutschen Zeitung, erzählt von schmutzigen Wahlkämpfen, schmutzigen WM-Vergaben, den hilflosen Sponsoren und der teils manipulativen, teils opportunistischen Politik. Der Weltfußball als ein einziger, gigantischer Interessenskonflikt. "Thomas Kistner hat ein echtes, die Augen weit öffnendes Enthüllungsbuch geschaffen, das neben einem ungeschönten und fleißig recherchierten Faktenkanon auch die durchaus ernsthafte Absicht vermittelt, ein grelles und enttarnendes, journalistisches Licht dort hin zu werfen, wo bisweilen zu viel Schatten lag" (titel-magazin.de)
Item Description:Literaturverz. S. 408
Physical Description:426 S. 22 cm
ISBN:9783426275863
3426275864