Aus der Dunkelkammer des Bösen: neue Berichte vom bekanntesten Kriminalbiologen der Welt

In der Dunkelkammer des Bösen rücken wir ganz nah heran an erstaunliche Verbrechen. Wir treffen auf Killer wie Dr. Holmes, den ersten bekannten Serienmörder der USA. 1893 baute dieser Gaskammer, Krematorium und Präparationstische, um Hunderte von Menschen zu foltern und zu töten. Wir widmen uns Verg...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Benecke, Mark (Author)
Other Authors: Benecke, Lydia
Format: Print Book
Language:German
Published: Köln Bastei Lübbe 2011
Edition:Orig.-Ausg.
Online Access: Inhaltstext (Verlag)
Table of Contents
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: C XX 290
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:In der Dunkelkammer des Bösen rücken wir ganz nah heran an erstaunliche Verbrechen. Wir treffen auf Killer wie Dr. Holmes, den ersten bekannten Serienmörder der USA. 1893 baute dieser Gaskammer, Krematorium und Präparationstische, um Hunderte von Menschen zu foltern und zu töten. Wir widmen uns Vergewaltigern, Nekrophilen, Sadisten, Sexualmördern und anderen Tätern. (Cornelia Jetter)
Mark Benecke, international gefragter Kriminalbiologe und forensischer Entomologe, beschreibt gemeinsam mit seiner Frau Lydia, Psychologin und Therapeutin, das Phänomen des Bösen im Menschen. Was verbirgt sich hinter einem Serienmörder, Vergewaltiger oder Pädophilen? Welche psychischen Störungen liegen vor, wenn ein Mensch zum Monster wird? Warum haben Mensch Spaß daran, andere zu foltern und zu quälen? Allgemein verständlich, gut nachvollziehbar analysieren die Autoren die Abgründe der menschlichen Existenz, ohne sich dabei in wissenschaftlichen Details zu verlieren. Der Band rangiert momentan auf Platz 20 der Spiegel-Bestsellerliste. Kurzzeitiges Interesse ist zu erwarten. (Cornelia Jetter)
Item Description:Literaturangaben
Physical Description:431 S. Ill., graph. Darst. 22 cm
ISBN:3785760469
9783785760468