-->

Gewalt entsteht im Kopf

Was veranlasst Menschen dazu, gewalttätig zu sein? Was sind das für Menschen, die andere zu Tode treten? Der Autor erläutert anhand von Film-Klassikern - zum Beispiel Batman, Uhrwerk Orange, Spiel mir das Lied von Tod, Terminator - und Falldarstellungen aus der eigenen Praxis, wie die psychischen Me...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Günter, Michael
Format: Print Book
Language:German
Published: Stuttgart Klett-Cotta 2011
Online Access: Cover
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Rezension (Verlag)
Verlag
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: C II 376
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Was veranlasst Menschen dazu, gewalttätig zu sein? Was sind das für Menschen, die andere zu Tode treten? Der Autor erläutert anhand von Film-Klassikern - zum Beispiel Batman, Uhrwerk Orange, Spiel mir das Lied von Tod, Terminator - und Falldarstellungen aus der eigenen Praxis, wie die psychischen Mechanismen der Gewalt funktionieren. Welche Rolle spielen Schuld- und Schamgefühle, wie wirken sich soziale und situative Einflüsse aus, warum gehen Männer und Frauen so unterschiedlich mit Gewalt um? Und schließlich: Welche Möglichkeiten gibt es, Gewalt wirksam entgegenzusteuern? (Quelle: Text Verlagseinband / Verlag)
Folgt man Günter, dann ist Gewalt ein menschliches Grundproblem. Anhand populärer Film-Klassiker (Spiel mir das Lied von Tod, Krabat, Uhrwerk Orange, Batman, Terminator, Sleepers) erläutert er im Einzelnen, wie die psychischen Mechanismen der Gewalt funktionieren, was also Menschen dazu veranlasst, andere Menschen vorsätzlich zu schädigen. Fallbeispiele aus seiner eigenen Praxis als Kinder- und Jugendpsychiater veranschaulichen die Problematik noch weiter und Überlegungen zu konkreten Möglichkeiten, Gewalt wirksam zu begrenzen, kommen ergänzend hinzu. Eine gelungene Aufarbeitung eines schwierigen und komplexen Themas; fundiert, zugleich auch gut verständlich und weiterführend für jeden Interessierten. (2)
Item Description:Literaturverz. S. 168 - [171]
Physical Description:170 S. Ill. 21 cm
ISBN:9783608946772