-->

Jugendkriminalität

Das `Lehrbuch Jugendkriminalität` vermittelt einen Überblick über zentrale Aspekte des aktuellen empirischen und theoretischen Wissens zu Jugendkriminalität. Im Unterschied zu den meisten vorliegenden Überblickswerken folgt er einer pädagogischen Perspektive. Damit wird der Tatsache entsprochen, das...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Dollinger, Bernd
Contributors: Schabdach, Michael (Author)
Format: Electronic/Print Book
Language:German
Published: Wiesbaden Springer VS 2013
Online Access: Cover
Cover (Verlag)
Table of Contents
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Rezension (Verlag)
doi
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Das `Lehrbuch Jugendkriminalität` vermittelt einen Überblick über zentrale Aspekte des aktuellen empirischen und theoretischen Wissens zu Jugendkriminalität. Im Unterschied zu den meisten vorliegenden Überblickswerken folgt er einer pädagogischen Perspektive. Damit wird der Tatsache entsprochen, dass `Erziehung` die primäre Maxime des Umgangs mit Delinquenz darstellt. Grundlegend ist für das Lehrbuch eine sozialkonstruktivistische Haltung, d.h. Jugendkriminalität wird als kulturelle Interpretationsleistung in den Blick genommen, an deren Zustandekommen verschiedenste Akteure beteiligt sind (Öffentlichkeit, Polizei, Sozialpädagogen, Politik usw.).
Item Description:Literaturverz. S. 245 - 284
Physical Description:284 S. graph. Darst. 210 mm x 148 mm
ISBN:9783531176963