-->

Mafialand Deutschland

Jürgen Roth, von der "Zeit" als einer der besten Kenner der Kriminalität in Deutschland bezeichnet, untersucht in seinem jüngsten Buch die "neue Generation" des ausländischen organisierten Verbrechens in Deutschland, die ihr Unwesen unter den Augen von Politik, Wirtschaft und Jus...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Roth, Jürgen
Format: Print Book
Language:German
Published: München Heyne 2010
Edition:Aktualis. Taschenbucherstausg. 08/2010, erw. und aktualis. Ausg.
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Jürgen Roth, von der "Zeit" als einer der besten Kenner der Kriminalität in Deutschland bezeichnet, untersucht in seinem jüngsten Buch die "neue Generation" des ausländischen organisierten Verbrechens in Deutschland, die ihr Unwesen unter den Augen von Politik, Wirtschaft und Justiz treibe. Brisanter Stoff. Spiegel-Bestseller. (U. Schwering)
Jürgen Roth zeigt, wie die gefährlichsten Mafiaorganisationen Ndrangheta und die Russenmafia Deutschland mithilfe von Politik und Wirtschaft unterwandern. Seit den Morden von Duisburg ist die kalabresische? Ndrangheta in Deutschland in der Öffentlichkeit bekannt. Was als Fehde verfeindeter Clans dargestellt wird, ist in Wahrheit nur ein >>Betriebsunfall<< bei der Unterwanderung Deutschlands durch Mafiaorganisationen - egal ob durch italienische oder russische Clans. Denn es geht längst nicht mehr nur um Schutzgelderpressung, Prostitution oder Drogenhandel, sondern um Macht und Einfluss auf politische und wirtschaftliche Entscheidungen, die man sich durch milliardenschwere Investitionen erkauft. Williger Türöffner beim Eintritt in die ehrenwerte deutsche Gesellschaft spielt eine illustre Seilschaft aus Politik, Wirtschaft und Justiz, die auf beiden Augen blind ist - solange die Kasse stimmt. Seit vielen Jahren recherchiert der renommierte Journalist Jürgen Roth über die Strukturen der Mafia in Deutschland. Er hat mit italienischen Mafiosi geredet und italienische Mafiaermittler befragt, mit Finanzfachleuten gesprochen und Einsicht in aktuellste Erkenntnisse von Ermittlern in Sachen Wirtschaftskriminalität und organisierte Kriminalität bekommen. Sein Fazit: Die Mafia ist bei uns angekommen. Ganz oben. Mit brisanten neuen Fakten zu Fällen aus Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Thüringen sowie Österreich und der Schweiz.
Item Description:Literaturangaben S. 419 - 422
Physical Description:432 S. Ill. 19 cm
ISBN:9783453601451