Kinderarmut und ihre Folgen: wie kann Prävention gelingen? ; mit 23 Tabellen

Das Interesse an Fragen zur Armut bei Kindern und den Folgen wächst zunehmend, sowohl in der Medien-Öffentlichkeit als auch in der Wissenschaft. Der Band stellt die konzeptionellen Grundlagen, vor allem aber auch praktische, aus der Sozialen Arbeit entstandene Möglichkeiten zur Prävention von Armut...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Other Authors: Holz, Gerda (Editor); Richter-Kornweitz, Antje; Berg, Annette
Format: Print Book
Language:German
Published: München Basel Reinhardt c 2010
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Rezension (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: O V 372
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Das Interesse an Fragen zur Armut bei Kindern und den Folgen wächst zunehmend, sowohl in der Medien-Öffentlichkeit als auch in der Wissenschaft. Der Band stellt die konzeptionellen Grundlagen, vor allem aber auch praktische, aus der Sozialen Arbeit entstandene Möglichkeiten zur Prävention von Armut bei Kindern vor. Hierzu gehört zum Beispiel die frühe Förderung von Familien oder die Teilnahme an Programmen zur Gesundheitsförderung. Die abschliessende "Handlungsanleitung für Praxis und Politik" skizziert nochmals konkrete Ansatzpunkte zur aktiven Armutsprävention. Eine wichtige Aufsatzsammlung für in der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik tätige Praktiker, aber auch für Entscheidungsträger in Politik und Verwaltung; auch neben "Wege aus der Kinderarmut" (ID 44/10) empfohlen. (3)
Item Description:Literaturangaben
Enth. 14 Beitr
Physical Description:183 S. graph. Darst.
ISBN:9783497021703