Die Terroristen von nebenan: Gotteskrieger aus Deutschland

Nahezu zeitgleich zu dem in Düsseldorf stattfindenden Prozess gegen die "Sauerland-Gruppe", die den gewaltigsten terroristischen Anschlag in der Geschichte der Bundesrepublik geplant hatte, ist das Buch der beiden Journalisten erschienen (zuletzt ID 34/05). "Homegrown terrorism"...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Clement, Rolf (Author)
Contributors: Jöris, Paul Elmar
Format: Print Book
Language:German
Published: München Zürich Piper 2010
Online Access: Inhaltstext (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Rezension (Verlag)
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Nahezu zeitgleich zu dem in Düsseldorf stattfindenden Prozess gegen die "Sauerland-Gruppe", die den gewaltigsten terroristischen Anschlag in der Geschichte der Bundesrepublik geplant hatte, ist das Buch der beiden Journalisten erschienen (zuletzt ID 34/05). "Homegrown terrorism" ist auch ein bundesdeutsches Phänomen, wie die im Band ebenfalls behandelten Gebrüder Chouka aus Bonn zeigen. Der Titel passt zu den thematisch einschlägigen wie den von E. Thevessen: "Terroralarm" (BA 2/06) und "Schläfer mitten unter uns" (BA 12/02). Neben der Beschreibung der Aktivitäten der Gruppe werden hier die Gegenstrategie der staatlichen Stellen, die internationalen Netzwerke, Deutschland als Rückzugsland und die Gefahr terroristischer Anschläge abgearbeitet. Ohne zu geschmäcklerisch sein zu wollen, wirkt die Darstellung bisweilen stilistisch unambitioniert, das Buch wenig sorgfältig gemacht: es gibt keinerlei weiterführende Literatur, keine Belegstellen, geschweige denn Register. Von den Autoren ist man aus dem Rundfunk Pointierteres gewohnt. Dennoch aus aktuellem Anlass: (2)
Physical Description:294 S. 21 cm
ISBN:9783492053990