Du Opfer!: wenn Kinder Kinder fertigmachen ; der Mobbingreport

Die Autorinnen, eine Psychologin und eine Journalistin, schildern die Gründe, Mechanismen, Abläufe und Folgen von Mobbing. (Birgitta Negel-Täuber)

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Schäfer, Mechthild (Author)
Other Authors: Herpell, Gabriela
Format: Print Book
Language:German
Published: Reinbek bei Hamburg Rowohlt 2010
Edition:1. Aufl.
Online Access: Inhaltstext (Verlag)
Inhaltstext (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
UB: 50 A 10661
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Die Autorinnen, eine Psychologin und eine Journalistin, schildern die Gründe, Mechanismen, Abläufe und Folgen von Mobbing. (Birgitta Negel-Täuber)
Die Autorinnen, eine Psychologin und eine Journalistin, schildern in 2 Fallbeispielen das Schicksal von Kindern, die während ihrer gesamten Schulzeit gemobbt wurden. Diese beiden Lebensbeschreibungen werden unterbrochen von Sachkapiteln und Beispielen anderer Kinder. Hier erläutern die Autorinnen die Gründe, Mechanismen, Abläufe und Folgen von Mobbing. In 9 von 10 Schulklassen werde gemobbt, die Folgen seien nachhaltig, manchmal lebenslang. Wesentlich sei das Verhalten der Lehrer, die als erwachsene Führungsfigur die Gruppendynamik der Klasse beeinflussen könnten. Der häufig vertretenen These, die Gründe lägen beim Opfer, erteilen die Autorinnen eine klare Absage. Sehr gut lesbare Darstellung, die sich vorwiegend an Eltern richtet. Deren Einflussmöglichkeiten seien allerdings begrenzt. Mit einer Art Notfall-Programm in Frage- und Antwortform im Anhang. Empfohlen vor J. Eckardt: "Mobbing bei Kindern" (BA 6/06). K. Dambach: "Mobbing in der Schulklasse (BA 10/09), W. Kindler: "Schnelles Eingreifen bei Mobbing" (8/09) und M. Jannan: "Das Anti-Mobbing-Buch" (BA 6/08) wenden sich an Lehrer. (1 S) (Birgitta Negel-Täuber)
Physical Description:254 S. Ill., graph. Darst. 215 mm x 140 mm
ISBN:9783498030063