-->

Stalking - Nachstellung: Entwicklung, Hintergründe und rechtliche Handlungsmöglichkeiten

Stalking ist der Oberbegriff für ein in jeder Hinsicht vielschichtiges Verhalten, das gravierende Folgen für alle Beteiligten haben kann. Was aber verbirgt sich im Einzelnen hinter dem Phänomen, welche rechtlichen Handlungsmöglichkeiten bestehen gegen Stalker und wie ist die strafrechtliche Neuregel...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Sadtler, Susanne
Format: Print Book
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos-Verl.-Ges. 2009
Zürich St. Gallen Dike-Verl. 2009
In:Studien zum Strafrecht
Edition:1. Aufl.
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: C II 611
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Stalking ist der Oberbegriff für ein in jeder Hinsicht vielschichtiges Verhalten, das gravierende Folgen für alle Beteiligten haben kann. Was aber verbirgt sich im Einzelnen hinter dem Phänomen, welche rechtlichen Handlungsmöglichkeiten bestehen gegen Stalker und wie ist die strafrechtliche Neuregelung § 238 StGB Nachstellung zu bewerten? Die vorliegende Abhandlung über Stalking untersucht die in jeder Hinsicht vielfältigen Formen des Phänomens umfassend aus allen relevanten Perspektiven. Zum besseren Verständnis des früher fast unbekannten oder anders bewerteten Verhaltens werden zunächst der Begriff Stalking analysiert, die zu seinem Erscheinungsbild führenden Hintergründe und Zusammenhänge erläutert, seine Erscheinungsformen dargestellt sowie die Wahrnehmung und Entwicklung nachgezeichnet. Nach einer Beschreibung der Regelungen in ausländischen Rechtsordnungen werden die Möglichkeiten in Deutschland aufgezeigt, rechtlich gegen Stalker vorzugehen ... (Quelle: Verlag / Internet)
Physical Description:396 S.
ISBN:9783832949457
9783037512005