-->

Das Buch gegen Nazis: Rechtsextremismus - was man wissen muss und wie man sich wehren kann

Entstanden aus der Zusammenarbeit der Wochenzeitung "Die Zeit" und der Bundeszentrale für politische Bildung, gibt das Buch eine knappen Überblick über den Rechtsextremismus. Im 1. Teil wird in kurzen Aufsätzen oder Interviews sehr knapp Wissen über den Rechtsextremismus vermittelt. Ein 2....

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Kulick, Holger
Contributors: Staud, Toralf (Other)
Format: Print Book
Language:German
Published: Köln Kiepenheuer & Witsch 2009
Edition:1. Aufl.
Online Access: Inhaltstext (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Entstanden aus der Zusammenarbeit der Wochenzeitung "Die Zeit" und der Bundeszentrale für politische Bildung, gibt das Buch eine knappen Überblick über den Rechtsextremismus. Im 1. Teil wird in kurzen Aufsätzen oder Interviews sehr knapp Wissen über den Rechtsextremismus vermittelt. Ein 2. Teil stellt beispielhaft Initiativen und Handlungsmöglichkeiten vor, zeigt, wie man Initiativen in Gang bringt und was rechtlich zu beachten ist. Ein 3. Teil klärt auf über Symbole und Dresscodes. An Ende jeden Artikels finden sich Literatur und/oder Internetadressen zur Vertiefung. Bei aller Kürze vermittelt das Buch solide Information. Es eignet sich durch die klare Gliederung und das Register gut zum Nachschlagen. Wertvoll für die Arbeit in der eigenen Gemeinde ist der Teil "Handeln": Hier werden praktische Fragen behandelt und Tipps gegeben. Das "Lern- und Arbeitsbuch gegen Rechtsextremismus" (BA 6/08) oder "Tut was!" (BA 8/01) behandelten vorrangig die pädagogische Arbeit, für dieses Buch mit seinem Schwerpunkt auf der politischen Arbeit gibt es keinen aktuellen Vergleichstitel. (1)
Physical Description:303 S. Ill.
ISBN:9783462041606