Ressourcenorientierte Biografiearbeit: Grundlagen - Zielgruppen - kreative Methoden ; [Lehrbuch]

Konzept und Ansatz der Biografiearbeit als Methode in der Sozialen Arbeit ist noch immer wenig theoretisch fundiert. Im Kontext sozialpädagogischer Arbeitsfelder wird Biografiearbeit zwar als Methode in der Beratungsarbeit geführt, ist bisher jedoch nicht systematisch thematisiert und reflektiert. A...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Contributors: Hölzle, Christina (Editor)
Format: Print Book
Language:German
Published: Wiesbaden VS, Verl. für Sozialwiss. 2009
Edition:1. Aufl.
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Blurb
Rezension (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: O X 596
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Konzept und Ansatz der Biografiearbeit als Methode in der Sozialen Arbeit ist noch immer wenig theoretisch fundiert. Im Kontext sozialpädagogischer Arbeitsfelder wird Biografiearbeit zwar als Methode in der Beratungsarbeit geführt, ist bisher jedoch nicht systematisch thematisiert und reflektiert. Aus ihren Erfahrungen in Projektlehrveranstaltungen entwickeln die Autorinnen in dieser Einführung übergeordnete Zielvorstellungen und Interventionsprinzipien für Biografiearbeit. Neben grundlegenden Begriffsbestimmungen wird die Methode für verschiedene beraterische und sozialpädagogische Arbeitsfelder ausgelotet und anhand von Praxisbeispielen illustriert.
Item Description:Literaturangaben
Enth. 18 Beitr
Physical Description:341 S. Ill., graph. Darst. 210 mm x 148 mm
ISBN:9783531163772