Intelligenztests

Der neuen UTB-Reihe "Profile" entsprechend kompakter Überblick über die Erkenntnisse und Schwerpunkte der wissenschaftlichen Messung der Intelligenz durch Tests, welche in der differenziellen Psychologie angesiedelt ist. Themen: Theorien und Modelle zur Intelligenz; generelle Merkmale von...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Preckel, Franzis
Contributors: Brüll, Matthias (Author)
Format: Print Book
Language:German
Published: München Basel Reinhardt 2008
Online Access: Inhaltstext (Verlag)
Table of Contents
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Rezension (Verlag)
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Der neuen UTB-Reihe "Profile" entsprechend kompakter Überblick über die Erkenntnisse und Schwerpunkte der wissenschaftlichen Messung der Intelligenz durch Tests, welche in der differenziellen Psychologie angesiedelt ist. Themen: Theorien und Modelle zur Intelligenz; generelle Merkmale von psychometrischen Tests: Messmethoden, Gütekriterien, Auswertungsaspekte; IQ-Test im Besonderen: Geschichte, Anwendungsmöglichkeiten und -grenzen; die zurzeit gebräuchlichsten Tests im Überblick. Am Schluss ein Anwendungsbeispiel. In jedem Kapitel Definitionen in Kästchen sowie zusammenfassende "Kernaussagen" und Literatur-/Internet-Ressourcen. Im Anhang Glossar, Bibliografie, Register. - Besonders für Psychologen und Pädagogen in Ausbildung und Beruf empfohlen; auch neben dem Überblick "Intelligenzdiagnostik" (ID 18/05), an dem einer der Autoren mitgewirkt hat, sowie - für den detaillierten Zugang - den großen Nachschlagewerken und Lehrbüchern zur psychologischen Diagnostik, etwa von K.-D. Kubinger (zuletzt ID 25/03), M. Amelang (zuletzt ID 51/06), H.-J. Fisseni (ID 16/97). (2 S)
Item Description:Literaturverz. S. 90 - 96
Physical Description:98 S. graph. Darst.
ISBN:9783825230272