Familienformen im sozialen Wandel: [Lehrbuch]

Das Buch zeigt für West- und Ostdeutschland und für die Länder der Europäischen Union vergleichend auf, dass der Anteil der Bevölkerung, der nach konventionellen Mustern lebt, stark rückläufig ist und im Zuge eines allgemeinen gesellschaftlichen Modernisierungsprozesses die Zahl derer ansteigt, die...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Peuckert, Rüdiger
Format: Print Book
Language:German
Published: Wiesbaden VS Verl. für Sozialwissenschaften 2008
Edition:7., vollst. überarb. Aufl.
Online Access: Auszug (Verlag)
Cover (Verlag)
Inhaltstext (Verlag)
Table of Contents
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: O V 255
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Ehe
DDR
Description
Summary:Das Buch zeigt für West- und Ostdeutschland und für die Länder der Europäischen Union vergleichend auf, dass der Anteil der Bevölkerung, der nach konventionellen Mustern lebt, stark rückläufig ist und im Zuge eines allgemeinen gesellschaftlichen Modernisierungsprozesses die Zahl derer ansteigt, die nicht-traditionale Lebens- und Beziehungsformen praktizieren. Informationen der amtlichen Statistikwerden ergänzt durch Ergebnisse empirischer Untersuchungen, die die Selbstwahrnehmung der Befragten in den Mittelpunkt stellen und differenzierte Einblicke in die komplexen Beziehungskonstellationen erlauben.
Item Description:Literaturverz. S. [388] - 418
Physical Description:431 S. graph. Darst. 21 cm
ISBN:3531157213
9783531157214