Tatort Internet: das Handbuch gegen Rufschädigung, Beleidigung und Betrug im Internet

Wer online lebt, exponiert sich ob über den obligatorischen Impressumseintrag seiner Website oder über einen emotionalen Forenbeitrag und liefert damit manchem Zeitgenossen eine Steilvorlage für Hetze und sogar Betrug. Das kann bis zum Ruin des Opfers führen denn wer ausser diesem kann schon beurtei...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Volkmer, Thomas (Author)
Other Authors: Singer, Mario C.
Format: Print Book
Language:German
Published: München Markt-&-Technik-Verl. 2008
Online Access: Cover
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Blurb
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Wer online lebt, exponiert sich ob über den obligatorischen Impressumseintrag seiner Website oder über einen emotionalen Forenbeitrag und liefert damit manchem Zeitgenossen eine Steilvorlage für Hetze und sogar Betrug. Das kann bis zum Ruin des Opfers führen denn wer ausser diesem kann schon beurteilen, ob das, was da online steht, bösartige Erfindungen oder echte Fakten sind? Und welche Chancen hat das Opfer, das Gegenteil zu beweisen? Rufmordkampagnen und Betrug sind die Kehrseiten von Meinungsfreiheit und Anonymität im Internet dieses Buch schildert authentische Fälle und zeigt Ihnen, wie Sie sich dagegen schützen können.
Physical Description:392 S Ill., graph. Darst.
ISBN:3827243378
9783827243379