Jugend und Jugendkulturen im 21. Jahrhundert: Lebensformen und Lebensstile

Wilfried Ferchhoff analysiert aus sozialhistorischer und sozialwissenschaftlicher Perspektive den Prozess und die gesellschaftlichen Bedingungen des Aufwachsens zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Es entsteht ein differenziertes Bild der Jugend und Jugendkulturen, das sowohl die vielfältigen ästhetische...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Ferchhoff, Wilfried (Author)
Format: Print Book
Language:German
Published: Wiesbaden VS Verl. für Sozialwissenschaften 2007
Edition:1. Auflage
Online Access: Cover (Verlag)
Inhaltstext (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Rezension (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: O IV 405
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Wilfried Ferchhoff analysiert aus sozialhistorischer und sozialwissenschaftlicher Perspektive den Prozess und die gesellschaftlichen Bedingungen des Aufwachsens zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Es entsteht ein differenziertes Bild der Jugend und Jugendkulturen, das sowohl die vielfältigen ästhetischen, kulturschöpferischen Lebensformen und Lebensstile (Medien, Mode, Sport etc.) als auch die enormen Problemkonstellationen von Jugendlichen in Familie, Schule, Beruf, Freizeit und Gleichaltrigengruppen aufzeigt.
Wilfried Ferchhoff analysiert aus sozialhistorischer und sozialwissenschaftlicher Perspektive den Prozess und die gesellschaftlichen Bedingungen des Aufwachsens zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Es entsteht ein differenziertes Bild der Jugend und Jugendkulturen, das sowohl die vielfältigen ästhetischen, kulturschöpferischen Lebensformen und Lebensstile (Medien, Mode, Sport etc.) als auch die enormen Problemkonstellationen von Jugendlichen in Familie, Schule, Beruf, Freizeit und Gleichaltrigengruppen aufzeigt
Item Description:Literaturverzeichnis: Seite 399-440. - Neufassung und vollständig überarbeitete 3. Auflage von: Ferchhoff, Wilfried: Jugend an der Wende vom 20. zum 21. Jahrhundert
Physical Description:440 S. 210 mm x 148 mm
ISBN:3531153420
9783531153421