Einführung in die Sozialisationstheorie

Der Autor zeichnet die wichtigsten Theorien und Methoden der Sozialisationsforschung in leicht verständlicher Form nach und stellt die wesentlichen Untersuchungsergebnisse zur Sozialisation in Familien, Erziehungs- und Bildungssystemen, Gleichaltrigengruppen und Medien zusammen. Die Sozialisation...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Hurrelmann, Klaus (Author)
Format: Print Book
Language:German
Published: Weinheim Basel Beltz 2006
Edition:9., unveränd. Aufl.
Online Access: Cover (Verlag)
Inhaltstext (Verlag)
Table of Contents
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Review
Rezension (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
UB: 47 A 6369
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Der Autor zeichnet die wichtigsten Theorien und Methoden der Sozialisationsforschung in leicht verständlicher Form nach und stellt die wesentlichen Untersuchungsergebnisse zur Sozialisation in Familien, Erziehungs- und Bildungssystemen, Gleichaltrigengruppen und Medien zusammen. Die Sozialisationstheorie ist interdisziplinär orientiert und verbindet soziologische mit psychologischen und pädagogischen Fragestellungen: Wie wirken soziale, familiale, ökonomische, kulturelle und ökologische Strukturen und Kontexte auf die Bildung und Entwicklung einer Person? Wie kann die Lebenswelt eines Menschen so stimuliert und gestaltet werden, dass eine selbstständige, sozial handlungsfähige und zugleich kooperative Persönlichkeit entsteht? Aus dem Inhalt: - Psychologische und soziologische Theorien der Sozialisation - Ein umfassendes Modell: Sozialisation als produktive Verarbeitung der äußeren und inneren Realität - Sozialisation in Familien - Sozialisation in Erziehungs- und Bildungssystemen - Sozialisation in Gleichaltrigengruppen, Medien und Politik - Sozialisation als Bewältigungsverhalten
Item Description:Ab 10. Aufl. u.d.T.: Hurrelmann, Klaus: Sozialisation. - Literaturverz. S. 287 - 307
Physical Description:328 S. graph. Darst. 436 gr.
ISBN:3407254407
9783407254405