Tatort Autobahn: kriminelle Machenschaften im Speditionswesen

Wie bei einem Lehrbuch werden die kriminellen Strukturen des Speditionswesens offengelegt und die Auswirkungen anschließend an typischen Fällen erläutert. Bei den Fahrern handelt es sich um "moderne Galeerensklaven", die von kriminellen Firmen angeheuert und oft für einen Hungerlohn 18 Stu...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Röhm, Uli
Contributors: Voigt, Wilfried (Author)
Format: Print Book
Language:German
Published: Frankfurt am Main Campus-Verl. 2006
Edition:1. Aufl.
Online Access: Table of Contents
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: C XII 315
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Wie bei einem Lehrbuch werden die kriminellen Strukturen des Speditionswesens offengelegt und die Auswirkungen anschließend an typischen Fällen erläutert. Bei den Fahrern handelt es sich um "moderne Galeerensklaven", die von kriminellen Firmen angeheuert und oft für einen Hungerlohn 18 Stunden hinter dem Lenkrad verbringen müssen. Unerwartet enthüllen oft spektakuläre Unfälle die Hintergründe, diein der gnadenlosen Konkurrenz auf dem Transportmarkt, in kriminellen Firmenkonstruktionen und brutalem Kostendruck zu suchen sind. Die daraus resultierenden Verstöße und Straftaten am Steuer werden genau erläutert, andererseits wird aber auch das Bundesamt für Güterverkehr mit Korruptionsvorwürfen belastet. Die gut informierten Verfasser führen aus, "was getan werden müsste." - Breiter Einsatz. (2)
Physical Description:222 S. 215 mm x 140 mm
ISBN:3593373165
3593382369
9783593373164
9783593382364