Lebenslaufanalyse und Biografieforschung: eine Einführung

Lebenslaufanalyse und Biografieforschung haben sich in den letzten Jahrzehnten zu einem zentralen Instrument der Untersuchung von Individualisierung in dynamischen Gesellschaften entwickelt. Der Band erläutert die wichtigsten Theorien auf diesem Gebiet (Generation, Alter, Biografie, Institutionalisi...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Sackmann, Reinhold (Author)
Format: Print Book
Language:German
Published: Wiesbaden VS, Verl. für Sozialwiss. 2007
Edition:1. Aufl.
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Blurb
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: O IV 490
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Lebenslaufanalyse und Biografieforschung haben sich in den letzten Jahrzehnten zu einem zentralen Instrument der Untersuchung von Individualisierung in dynamischen Gesellschaften entwickelt. Der Band erläutert die wichtigsten Theorien auf diesem Gebiet (Generation, Alter, Biografie, Institutionalisierung). Die qualitativen und quantitativen Methoden in diesem Feld werden anhand von Beispielen ausführlich vorgestellt. Ein umfassenderÜberblick zum Stand der empirischen Lebenslauf- und Biografieforschung in den Feldern Bildung, Arbeit, Familie, Paarbildung, Gesundheit, Altern und Vermögen wird gegeben und diskutiert. Mittels praktischer Aufgaben werden facettenreiche Anwendungsbezüge hergestellt. Der Band eignet sich für Lehre, Selbststudium und Praxis.
Item Description:Literaturverz. S. [207] - 223
Physical Description:230 S. graph. Darst. 21 cm
ISBN:3531148052
9783531148052