Bestie Mensch: Tarnung - Lüge - Strategie

Wer hier, wie etwa vom Serienmord-Experten S. Harbort (BA 2/03; ID 24/01) oder von den angloamerikanischen Star-Profilern P. Britton (BA 6/98) oder J. Douglas (zuletzt BA 8/01) gewohnt, mit einer Batterie von abstoßenden und Ekel erregenden Details aus der Welt der Serientäter rechnet, wird von Euro...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Müller, Thomas (Author)
Format: Print Book
Language:German
Published: Salzburg Ecowin 2004
Edition:5. Aufl.
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: C XX 216
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Wer hier, wie etwa vom Serienmord-Experten S. Harbort (BA 2/03; ID 24/01) oder von den angloamerikanischen Star-Profilern P. Britton (BA 6/98) oder J. Douglas (zuletzt BA 8/01) gewohnt, mit einer Batterie von abstoßenden und Ekel erregenden Details aus der Welt der Serientäter rechnet, wird von Europas führendem und in den Medien häufig zitierten Kriminalpsychologen Müller enttäuscht werden. Zwar kommen in seinem 1. Buch Menschen zu Wort, die "in Erfahrungswelten leben, die wir nicht betreten können", wie Müller immer wieder John Steinbeck zitiert, doch stellt "Bestie Mensch" vorrangig den intellektuellen Lebensweg des Mannes dar, der seit 20 Jahren von den wahren Experten der Lüge, der Tarnung und der Strategie lernt. In den eingestreuten Interviewteilen mit Serientätern, Vergewaltigern und Kannibalen versucht Müller Gemeinsamkeiten zwischen den Delikten herauszudestillieren, um diese Erkenntnisse auf neue Fälle anwenden zu können. - Die leise, über weite Strecken fast dröge Bestandsaufnahme über die Arbeit der zumeist mit einem spektakulären Image versehenen Täterprofiler sei breiter empfohlen. (2)
Physical Description:192 S 215 mm x 150 mm, 450 gr.
ISBN:3902404051