Normale Macht: soziologische Essays

Macht stiftet einen Rahmen Normalität, gewährt Sicherheiten und nimmt Freiheiten. Eine Normalität, die immer neu gezeigt und verhandelt wird: In Machtworten, beim Aussitzen und Befolgen, während des Wartens auf Amtsfluren oder durch eine Festrede

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Paris, Rainer (Author)
Format: Print Book
Language:German
Published: Konstanz UVK-Verl.-Ges. 2005
Online Access: Cover (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: O VI 154
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Macht stiftet einen Rahmen Normalität, gewährt Sicherheiten und nimmt Freiheiten. Eine Normalität, die immer neu gezeigt und verhandelt wird: In Machtworten, beim Aussitzen und Befolgen, während des Wartens auf Amtsfluren oder durch eine Festrede
Physical Description:239 S. graph. Darst 21 cm
ISBN:3896695177