-->

Festschrift für Manfred Burgstaller zum 65. Geburtstag

39 Wissenschaftler und Praktiker mit unterschiedlichem beruflichen Hintergrund aus sieben verschiedenen Ländern haben 37 Beiträge aus allen Bereichen der Kriminalwissenschaften verfaßt. Das Werk ist in die Abschnitte "Institutsgeschichte", "Materielles Strafrecht", "Strafpro...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Contributors: Grafl, Christian (Hrsg.); Burgstaller, Manfred (GefeierteR)
Format: Print | Book Festschrift
Language:German
English
Published: Wien [u.a.] Neuer Wiss. Verl. 2004
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Volumes / Articles:Show volumes/articles.
Keywords:
Description
Summary:39 Wissenschaftler und Praktiker mit unterschiedlichem beruflichen Hintergrund aus sieben verschiedenen Ländern haben 37 Beiträge aus allen Bereichen der Kriminalwissenschaften verfaßt. Das Werk ist in die Abschnitte "Institutsgeschichte", "Materielles Strafrecht", "Strafprozeß und Strafpro-zeßreform", "Medien und Strafrecht", "Internationales Strafrecht, ausländisches Strafrecht und Rechtsvergleichung", "Kriminologie und Kriminalpolitik" sowie "Verfassungsrecht, Forensische Psychiatrie, Medizinrecht und Gerichtsmedizin" gegliedert und spiegelt somit die enorme wissenschaftliche Vielfältigkeit der Beiträge wider, welche letztlich auch die Tätigkeit Manfred Burgstallers kennzeichnet
Item Description:Bibliogr. M. Burgstaller S. 635 - 642
Beitr. teilw. dt., teilw. engl
Physical Description:642 S Ill., Kt 231 mm x 163 mm
ISBN:3708301803