-->

Sexualstraftaten: forensische Begutachtung, Diagnostik und Therapie ; mit 83 Tabellen

Forensische Psychiater finden ihr Fach spannend. Die Medien auch. Kaum ein anderes Fach zieht in solch hohem Maße das Interesse der Allgemeinheit auf sich. Aber nicht nur angesichts dieser hohen öffentlichen Aufmerksamkeit, sondern vor allem aufgrund der weit reichenden Folgen für alle Beteiligten e...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Contributors: Schläfke, Detlef (Hrsg.); Häßler, Frank (Other); Fegert, Jörg M. (Other)
Format: Print Book
Language:German
Published: Stuttgart [u.a.] Schattauer 2005
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Volumes / Articles:Show volumes/articles.
Keywords:
Description
Summary:Forensische Psychiater finden ihr Fach spannend. Die Medien auch. Kaum ein anderes Fach zieht in solch hohem Maße das Interesse der Allgemeinheit auf sich. Aber nicht nur angesichts dieser hohen öffentlichen Aufmerksamkeit, sondern vor allem aufgrund der weit reichenden Folgen für alle Beteiligten erfordert die Prognosebeurteilung eine sorgfältige und gewissenhafte Abwägung. Mit diesem Buch legen die Autoren eine Standortbestimmung zur Begutachtung, Diagnostik und Therapie von Sexualstraftätern vor. Praxisnah und fachübergreifend werden sämtliche Seiten des Themas beleuchtet: von den aktuellen Veränderungen in der Rechtsprechung über diagnostische Standards bis hin zu Therapie und Prognose. Auch spezielle Fragestellungen wie Besonderheiten in der Beurteilung und Behandlung von jugendlichen Straftätern, neuropsychologische Aspekte oder die Opferbegutachtung werden berücksichtigt. Ein interdisziplinäres Werk für Psychiater, Psychologen, Kriminologen und Sozialpädagogen, das wertvolle Orientierungs- und Entscheidungshilfen liefert
Physical Description:XVI, 358 S. graph. Darst. 240 mm x 165 mm
ISBN:3794523326