Geschlechterkonstruktionen in Ost und West: biografische Perspektiven

In diesem Buch werden aus theoretischer und empirischer Perspektive Wechselbeziehungen zwischen den Konstrukten 'Geschlecht' und 'Biografie' im Rahmen der Ost-West-Thematik untersucht. Ansatz des Bandes ist es, einen längst überfälligen Paradigmenwechsel vorzunehmen und die nach...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Soziologie / Forschung und Wissenschaft
Corporate Author: Interdisziplinäres Zentrum für Frauen- und Geschlechterstudien, Greifswald
Contributors: Miethe, Ingrid (Editor); Interdisziplinäres Zentrum für Frauen- und Geschlechterstudien; Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
Format: Print Book
Language:German
English
Published: Münster Lit-Verl. 2004
In:Soziologie / Forschung und Wissenschaft
Online Access: Cover (Verlag)
Table of Contents
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: O VI 131
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Volumes / Articles:Show volumes/articles.
Keywords:
Description
Summary:In diesem Buch werden aus theoretischer und empirischer Perspektive Wechselbeziehungen zwischen den Konstrukten 'Geschlecht' und 'Biografie' im Rahmen der Ost-West-Thematik untersucht. Ansatz des Bandes ist es, einen längst überfälligen Paradigmenwechsel vorzunehmen und die nach 1989 stattgefundenen Transformationen dazu zu nutzen, nicht nur ostdeutsche und östliche, sondern im selben Maße auch westdeutsche und westliche Selbstverständlichkeiten zu hinterfragen.
Item Description:Kongressangaben aus der Danksagung S. [7]
Physical Description:348 S 21 cm
ISBN:3825874915