Kinder- und jugendpsychiatrische Brennpunkte: für Sozial-, Sonder- und Heilpädagogen

Überblicksreferate zu 17 Themen der therapeutischen Arbeit mit psychisch kranken Kindern und Jugendlichen, hervorgegangen aus einer Vorlesungsreihe des bekannten Autors an der Universität Tübingen (zuletzt als Mitherausgeber von "Scheiden tut weh": BA 4/02) für die besondere Klientel der S...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Klosinski, Gunther (Author)
Format: Print Book
Language:German
Published: Tübingen Attempto-Verl. 2003
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: M VI 175
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Überblicksreferate zu 17 Themen der therapeutischen Arbeit mit psychisch kranken Kindern und Jugendlichen, hervorgegangen aus einer Vorlesungsreihe des bekannten Autors an der Universität Tübingen (zuletzt als Mitherausgeber von "Scheiden tut weh": BA 4/02) für die besondere Klientel der Sozial-, Sonder- und Heilpädagogen. Neben entwicklungspsychologischen und -psychopathologischen Grundlagen stehen Reflexionen zum therapeutischen Umgang mit Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern. Umfangreich sind die Risikofaktoren für die psychosoziale Entwicklung der Altersgruppen angesprochen: Stress, sexuelle Gewalt, Aggression. Im Mittelpunkt dann die Ursachen, Diagnostik, Therapie und Prävention der häufigsten kinder- und jugendpsychiatrischen Erkrankungen: Ess- und Zwangsstörungen, Suizidalität, Drogensucht, Psychosen. Am Schluss Ausführungen zur Bedeutung von Familie, Schule und Gesellschaft. - Vorrangig für die oben genannten Adressaten, auch neben E. Heinemann ("Psychische Störungen in Kindheit und Jugend": ID 43/01), H.-C. Steinhausen (BA 1/01) oder G. Nissen (BA 3/03). (3) (Uwe-F. Obsen)
Item Description:Literaturangaben
Physical Description:226 S Ill., graph. Darst 21 cm
ISBN:3893083561