"Für heute reicht's": Amok in Erfurt

Als Elsa vor drei Jahren am Gutenberg-Gymnasium in Erfurt ihr Abitur geschafft hatte, ging sie noch am selben Tag nach Berlin: endlich weg von zu Hause, Schluss mit all dem Druck in der Schule. Am 26. April 2002 riss der unscheinbare Robert Steinhäuser, einer von Elsas ehemaligen Mitschülern, sie in...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Geipel, Ines (Author)
Format: Print Book
Language:German
Published: Berlin Rowohlt 2004
Edition:1. Aufl.
Online Access: Cover (Verlag)
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Als Elsa vor drei Jahren am Gutenberg-Gymnasium in Erfurt ihr Abitur geschafft hatte, ging sie noch am selben Tag nach Berlin: endlich weg von zu Hause, Schluss mit all dem Druck in der Schule. Am 26. April 2002 riss der unscheinbare Robert Steinhäuser, einer von Elsas ehemaligen Mitschülern, sie in die Vergangenheit zurück - als er morgens die elterliche Wohnung verließ, mit Pistole und Pumpgun bewaffnet die Schule betrat und die größte Mordserie beging, die Deutschland nach 1945 erlebt hat. Der Erfurter Amoklauf machte bei den siebzehn Toten nicht halt, sondern löste eine Fülle von widersprüchlichen Reaktionen aus.
Physical Description:252 S
ISBN:3871344796