Morde unterm Mikroskop: mit der Wissenschaft auf Verbrecherjagd

Barbara Büchner, Autorin von Krimis und Jugendbüchern (zuletzt BA 9/02) und Hobby-Kriminologin, unternimmt in ihrem neuen Buch einen Streifzug durch die Welt des Verbrechens und der Verbrechensaufklärung. In sehr detaillierter Form lernt man so ziemlich alle Todesarten kennen, erfährt in allen Einze...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Büchner, Barbara (Author)
Format: Print Book
Language:German
Published: Reinbek bei Hamburg Rowohlt-Taschenbuch-Verl. c2002
Edition:Orig.-Ausg.
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: J II 67
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Barbara Büchner, Autorin von Krimis und Jugendbüchern (zuletzt BA 9/02) und Hobby-Kriminologin, unternimmt in ihrem neuen Buch einen Streifzug durch die Welt des Verbrechens und der Verbrechensaufklärung. In sehr detaillierter Form lernt man so ziemlich alle Todesarten kennen, erfährt in allen Einzelheiten, wie Rechtsmediziner Obduktionen durchführen, und wird über die Arbeitsweise von Profilern informiert. Zur Veranschaulichung dienen Dutzende von Kriminalfällen, die die Autorin aus aller Welt zusammengetragen hat. Das Buch ist fundiert geschrieben und umfasst das gesamte Gebiet der Kriminologie. Im Anhang eine Auswahl von Webseiten und weiterführende Literatur. Zartbesaitete LeserInnen sowie Kinder und Jugendliche sollten von der Lektüre des Buches Abstand nehmen. Nach Brian Innes (BA 1/02) und David Owen (BA 1/01), die beide im Gegensatz zu Büchner über einen umfangreichen Bildteil verfügen, für Bibliotheken, die weiteren Bedarf an Literatur zum Thema Kriminalistik haben. (2) (Rolf-Ingo Behnke)
Physical Description:279 S 19 cm
ISBN:3499613611