Breakdance, Beats und Bodrum: türkische Jugendkultur

In über 70 Interviews mit 14- bis 34-Jährigen beleuchtet die Autorin türkische Jugendliteratur in Österreich und Deutschland. Hiphop, Rap und Graffiti gehören ebenso zum Spektrum wie Auto-Gangs, weibliche Kampfsportszene und Schwulenkneipen. Gegliedert in kurze Textsegmente und mit unverfälschtem O-...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Schwann, Karina (Author)
Format: Print Book
Language:German
Published: Wien Köln Weimar Böhlau 2002
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:In über 70 Interviews mit 14- bis 34-Jährigen beleuchtet die Autorin türkische Jugendliteratur in Österreich und Deutschland. Hiphop, Rap und Graffiti gehören ebenso zum Spektrum wie Auto-Gangs, weibliche Kampfsportszene und Schwulenkneipen. Gegliedert in kurze Textsegmente und mit unverfälschtem O-Ton-Flair ist maximale Lesbarkeit garantiert. Diskriminierung und Generationskonflikt sind die latenten Keywords in den einzelnen Wortmeldungen der Türken 2. und 3. Generation. Ein reichhaltiges und überzeugendes Szene-Porträt, das ebenso zur Information für Sozialarbeiter und Pädagogen als auch für die Szene selbst empfohlen werden kann. Die typographischen Experimente des gut illustrierten Bandes wirken etwas missglückt. (2)
Physical Description:140 S Ill 24 cm
ISBN:3205994647