Querschläger: Jugendliche zwischen rechter Ideologie und Gewalt

Basierend auf einer Befragung von ca. 5.000 Schülerinnen und Schülern an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen in Bayern im Jahr 2001 wird das Ausmaß der rechtsextremen Orientierungen sowie von Gewaltakzeptanz und Gewalttätigkeit unter Jugendlichen ermittelt. Weiter prüfen die Autoren die Deter...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Fuchs, Marek (Author)
Contributors: Lamnek, Siegfried; Wiederer, Ralf
Format: Print Book
Language:German
Published: Opladen Leske + Budrich 2003
Online Access: Cover
Cover (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Rezension (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: C IX 472
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Basierend auf einer Befragung von ca. 5.000 Schülerinnen und Schülern an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen in Bayern im Jahr 2001 wird das Ausmaß der rechtsextremen Orientierungen sowie von Gewaltakzeptanz und Gewalttätigkeit unter Jugendlichen ermittelt. Weiter prüfen die Autoren die Determinationskraft verschiedener Theorieansätze zur Erklärung von Rechtsextremismus: Neben autoritarismustheoretischen Ansätzen werden das Desintegrationstheorem, Beziehungserfahrungen in der Familie und die Transgressionsbereitschaft geprüft.
Physical Description:328 S graph. Darst 21 cm
ISBN:3810036021
9783810036025