Vom deutschen Herbst zum 11. September: die RAF, der Terrorismus und der Staat

Oliver Tolmein hat in den letzten Jahren mehrfach über die rechten und linken Randlagen der Bundesrepublik und Gesamtdeutschlands publiziert. Hier knüpft er an seine Veröffentlichungen zur Geschichte der RAF und "Stammheim vergessen" an. Der 1. Teil ist der Analyse des antiterroristischen...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Tolmein, Oliver (Author)
Format: Print Book
Language:German
Published: Hamburg Konkret-Literatur-Verl. 2002
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
RAF
BRD
Description
Summary:Oliver Tolmein hat in den letzten Jahren mehrfach über die rechten und linken Randlagen der Bundesrepublik und Gesamtdeutschlands publiziert. Hier knüpft er an seine Veröffentlichungen zur Geschichte der RAF und "Stammheim vergessen" an. Der 1. Teil ist der Analyse des antiterroristischen staatlichen Handelns in der Bundesrepublik und des Amerika-Bildes der RAF gewidmet und vergleicht das gegenwärtige Bedrohungsszenario und das US-amerikanische Handeln mit der bundesdeutschen Terrorismuserfahrung. Der 2. Teil präsentiert noch einmal RAF-Dokumente aus den Jahren 1972 bis 1998.
Physical Description:256 S 20 cm
ISBN:3894582049