Wörterbuch der Kriminalwissenschaften: ein Nachschlagewerk zur Kriminalitätskontrolle für Studierende und Praktiker aus Polizei, Justiz und Gerichtsmedizin

Das kriminalistische und kriminologische Handwörterbuch enthält ca. 2500 Begriffe und Verweisungen in alphabetischer Reihenfolge. Jeder Begriff wird kompakt, aber präzise definiert und erläutert. Von jedem Begriff führen in Kursivschrift gekennzeichnete Verweisungen zu entsprechenden Stichwörtern. D...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Schneider, Andreas
Contributors: Lang, Gerd (Author)
Format: Print Book
Language:German
Published: Stuttgart München Hannover Berlin Weimar Dresden Boorberg 2001
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Kostenfrei)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: A I 379
UB: 41 A 13798
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Das kriminalistische und kriminologische Handwörterbuch enthält ca. 2500 Begriffe und Verweisungen in alphabetischer Reihenfolge. Jeder Begriff wird kompakt, aber präzise definiert und erläutert. Von jedem Begriff führen in Kursivschrift gekennzeichnete Verweisungen zu entsprechenden Stichwörtern. Die Rechtsgrundlagen der Begriffe in Paragraphen sind im "Begriffe-Paket" enthalten. Der Untertitel bezeichnet den Bedarf und die Einsatzbreite dieses wichtigen Hilfsmittels für Studium und Praxis. - Neben Lehrbüchern zur Kriminologie und Kriminalistik, z.B. H. D. Schwind: "Kriminologie" (zuletzt BA 5/00). (2 A) (Gerhard Kempf)
Physical Description:277 S Ill 18 cm
ISBN:3415026418