Die SS: Elite unter dem Totenkopf ; 30 Lebensläufe

In den 30 Lebensläufen hoher und höchster SS-Führer dieses Bandes spiegelt sich ein facettenreiches Bild des elitebewussten "Ordens unter dem Totenkopf". Diese Gruppe von Männern unterschiedlicher Herkunft bekleidete in der komplexen Herrschafts-Maschinerie des NS-Systems unter Reichsführe...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Other Authors: Smelser, Ronald (Other); Smelser, Ronald M.
Format: Print Book
Language:German
Published: Paderborn München Wien Zürich Schöningh 2000
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Rezension (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
UB: 40 A 9574
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
NS
SS
Description
Summary:In den 30 Lebensläufen hoher und höchster SS-Führer dieses Bandes spiegelt sich ein facettenreiches Bild des elitebewussten "Ordens unter dem Totenkopf". Diese Gruppe von Männern unterschiedlicher Herkunft bekleidete in der komplexen Herrschafts-Maschinerie des NS-Systems unter Reichsführer SS Heinrich Himmler hohe Positionen. Die alphabetisch geordneten, von Historikern internationaler Herkunft und Kompetenz verfassten Lebensläufe (u.a. von dem Bach-Zelewski, Best, Eichmann, Hausser, Heydich, Himmler, Höss, Kaltenbrunner, Müller, Pohl, Schellenberg, Wolff) ergeben auf wenigen Seiten nur ein äußeres Bild der jeweiligen Lebensstationen samt bibliographischen Hinweisen, kaum aber Auskunft über Motivationen und Mentalitäten: Keine biografischen Essays also, aber als "Who's Who" der SS-Elite vermitteln sie auf sachliche Weise nützliche Informationen. (2 A) (Friedrich Andrae)
Physical Description:462 S Ill 24 cm
ISBN:3506785621