Falschgeld: Spannendes und Kriminalistisches, Ernstes und Amüsantes aus der Welt der Geldfälscher

Der EURO wirft insbesondere die Frage der Sicherheit vor Geldfälschern aus der organisierten Kriminalität auf. Das zeitgeschichtliche, technische und technisch-historische Aspekte zum Falschgeld enthaltende, spannend geschriebene Sachbuch ist aus diesem aktuellen Anlass von breitem Interesse: zahlre...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Walz, Karlheinz (Author)
Format: Print Book
Language:German
Published: Regenstauf Gietl 1999
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Der EURO wirft insbesondere die Frage der Sicherheit vor Geldfälschern aus der organisierten Kriminalität auf. Das zeitgeschichtliche, technische und technisch-historische Aspekte zum Falschgeld enthaltende, spannend geschriebene Sachbuch ist aus diesem aktuellen Anlass von breitem Interesse: zahlreiche Einzeltäter aller Kontinente seit 1800 (hier u.a. Goethes Freund, der Münzfälscher C. W. Becker), die staatlich organisierte Kriminalität der Massenherstellung originalgetreuer Pfundnoten durch SS-Experten zur Ruinierung der britischen Währung (die nie gelang!) sowie die DM-Fälschungen insbesondere nach ihrer Einführung mit Prognosen zum "Eurobargeld". Zuletzt amüsante "Stil-Blüten" aus der Geldfälscherzunft. - Vor G. Wermusch: "Falschgeld-Affären" (BA 1/90). (2) (Gerhard Kempf)
Physical Description:176 S Ill 24 cm
ISBN:3924861323