Lebensphase Alter: eine Einführung in die sozialwissenschaftliche Alternsforschung

Dieses Buch würde ich jedem in die Hand geben, der sich professionell mit Alterssoziologie befassen will; ein runder, gelungener Text, der alle Fakten und Theorien aus Soziologie, Psychologie, Sozialpädagogik, Politologie und Medizin zusammenfaßt, die man als Überblick z.B. für eine Prüfung braucht....

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Backes, Gertrud
Contributors: Clemens, Wolfgang (Author)
Format: Print Book
Language:German
Published: Weinheim München Juventa-Verl. 1998
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
UB: 38 A 13028
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Dieses Buch würde ich jedem in die Hand geben, der sich professionell mit Alterssoziologie befassen will; ein runder, gelungener Text, der alle Fakten und Theorien aus Soziologie, Psychologie, Sozialpädagogik, Politologie und Medizin zusammenfaßt, die man als Überblick z.B. für eine Prüfung braucht. Sollte als aktuelles Lehrbuch neben anderen Einführungen zur Alterssoziologie beschafft werden. Die "Soziologie des Alterns" von H.-W. Prahl und K. R. Schroeter (BA 10/96) ist besser für Laien geeignet, da sie allgemeinverständlicher geschrieben ist. Das vorliegende Buch hat - auch vom Vokabular her - Lehrbuchcharakter. (2) (Jürgen Plieninger)
Item Description:Literaturverz. S. 316 - 336
Physical Description:336 S. graph. Darst. 23 cm
ISBN:3779914638