Soziologie des Jugendalters: eine Einführung

Noch immer sind Gesamtdarstellungen zur Soziologie der Jugend, wie Silke Reimers anläßlich der Erstausgabe feststellte (BA 3/83), ausgesprochene Mangelware. Einer der wenigen einschlägigen Titel ist die aktualisierte und überarbeitete Neuauflage dieses einführenden Überblicks: laut Verfasser ein &qu...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Schäfers, Bernhard
Format: Print Book
Language:German
Published: Opladen Leske + Budrich 1998
Edition:6., aktualisierte und überarb. Aufl.
Online Access: Cover
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: O IV 195
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Noch immer sind Gesamtdarstellungen zur Soziologie der Jugend, wie Silke Reimers anläßlich der Erstausgabe feststellte (BA 3/83), ausgesprochene Mangelware. Einer der wenigen einschlägigen Titel ist die aktualisierte und überarbeitete Neuauflage dieses einführenden Überblicks: laut Verfasser ein "möglicher Versuch ..., über die Jugend der Gegenwartsgesellschaft aufzuklären, sie besser zu verstehen und ihre relative Eigenständigkeit als Lebensphase und als Sozialgruppe wahrzunehmen". Außer begrifflichen, methodologischen und historischen Fragestellungen und Sachverhalten wird in gebotener Kürze ein breites thematisches Spektrum abgehandelt, von grundlegenden Aspekten bis zu Kapiteln über "Radikalismus und Extremismus", "Jugendkultur und jugendliche Subkultur" oder "Abweichendes Verhalten Jugendlicher". Nach wie vor ein solider, informativer, empfehlenswerter Abriß (mit Glossar, Literaturverzeichnis, Sachregister), zu ergänzen beispielsweise durch die jüngste Shell-Jugendstudie ("Jugend '97": BA 8/97). (2 A,S) (ehw)
Item Description:Später u.d.T.: Bernhard Schäfers: Jugendsoziologie
Literaturverz. S. 211 - 223
Physical Description:224 S. graph. Darst. 19 cm
ISBN:3825211312
3810012009