Perspektiven auf sexualisierte Gewalt: Einsichten aus Forschung und Praxis

Schutzkonzepte und Sexualkulturen in Institutionen: Institutionelle Strukturen und Kulturen -- Qualifizierung pädagogischer Fachkräfte: Ein didaktischer Referenzrahmen für Angebote zur Prävention sexualisierter Gewalt -- Prävention gestalten: Herausforderungen für Leitungskräfte in der Umsetzung von...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Other Authors: Wazlawik, Martin (Editor); Christmann, Bernd; Böhm, Maika; Dekker, Arne
Format: Electronic Book
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2020.
Wiesbaden Imprint: Springer VS 2020.
Edition:1st ed. 2020.
Online Access: Cover
Lizenzpflichtig
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Schutzkonzepte und Sexualkulturen in Institutionen: Institutionelle Strukturen und Kulturen -- Qualifizierung pädagogischer Fachkräfte: Ein didaktischer Referenzrahmen für Angebote zur Prävention sexualisierter Gewalt -- Prävention gestalten: Herausforderungen für Leitungskräfte in der Umsetzung von Prävention sexualisierter Gewalt -- Handlungsfeldbezogene Präventionsprogramme: Resilienz und Sicherheit -- PETZE e.V.: Ein bewährtes Projekt zur Prävention von sexueller Gewalt für Kindertagesstätten -- Aufdeckung, Intervention, Aufarbeitung: Disclosure -- Disclosureprozess von Kindern und Jugendlichen nach sexuellen Missbrauchserlebnissen -- Strafrechtliche Aufdeckung sexualisierter Gewalt: Erkenntnisstand und Handlungsempfehlungen.
In diesem Buch wird eine Auswahl praxisrelevanter Forschungsergebnisse präsentiert und gleichermaßen erhalten hier pädagogische Einrichtungen die Möglichkeit, ihren Erfahrungsschatz einer größeren Fachöffentlichkeit zu präsentieren. Es wird deutlich, wie sehr eine eigenständige Wissenschaftslandschaft zur Thematik „Sexualisierte Gewalt in pädagogischen Kontexten und Institutionen“ in den vergangenen Jahren an Kontur gewonnen hat. Die Herausgebenden Dr. Martin Wazlawik ist Professor für Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendhilfe an der Hochschule Hannover. Dr. Maika Böhm ist Professorin für Sexualwissenschaft und Familienplanung an der Hochschule Merseburg. Bernd Christmann ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe „Pädagogische Professionalität gegen sexuelle Gewalt – Prävention, Kooperation, Intervention“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Dr. Arne Dekker ist Juniorprofessor für Sexualwissenschaft und präventive Internetforschung am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.
Physical Description:1 Online-Ressource(XII, 333 S. 12 Abb., 8 Abb. in Farbe.)
ISBN:9783658232368
DOI:10.1007/978-3-658-23236-8