Prekäres Leben: das Politische und die Gemeinschaft in Zeiten der Krise

Die neoliberale Prekarisierungsgesellschaft lässt die Verhandlung von Gemeinschaft zum dringenden Anliegen werden: Politische, ökonomische und identitäre Konstrukte werden zunehmend vulnerabel. Die Beiträge des Bandes reagieren auf die brisanten Probleme der europäischen (und weltweiten) Systemkrise...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Edition Kulturwissenschaft
Corporate Author: Prekäres Leben: Empörung und (Un-)Verständnis in den Medien, Veranstaltung 2013, Düsseldorf
Contributors: Prekäres Leben: Empörung und (Un-)Verständnis in den Medien; Borvitz, Sieglinde
Format: Electronic Book
Language:German
English
Published: Bielefeld transcript [2020]
In:Edition Kulturwissenschaft
Online Access: Cover (Verlag)
Volltext (Lizenzpflichtig)
Volltext (Lizenzpflichtig)
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Die neoliberale Prekarisierungsgesellschaft lässt die Verhandlung von Gemeinschaft zum dringenden Anliegen werden: Politische, ökonomische und identitäre Konstrukte werden zunehmend vulnerabel. Die Beiträge des Bandes reagieren auf die brisanten Probleme der europäischen (und weltweiten) Systemkrisen und besprechen - aus vor allem südeuropäischer Sicht - unterschiedliche Aspekte von Prekarität: Diese reichen von Krisendiskursen und der Ontologie der Gegenwart über Formen politischer Subjektivierung und der Performativität kultureller Techniken bis hin zu Gouvernementalität und Gouvernemedialität
Item Description:Düsseldorfer Tagung "Prekäres Leben: Empörung und (Un-)Verständnis in den Medien" (Seite 31)
Physical Description:1 Online-Ressource (390 Seiten) Illustrationen
ISBN:9783839444504
DOI:10.14361/9783839444504