-->

(Un-)Recht an der Grenze: menschenrechtliche Interventionen gegen Push-Backs

Push-Backs verletzen grundlegende Menschenrechte und sind dennoch eine systematische Praxis an den EU-Außengrenzen. Dieser Beitrag diskutiert Interventionen gegen Push-Backs, die die Rechte von Geflüchteten aktivieren und so zur Verbesserung des Menschenrechtsrechtsschutzes an den EU-Außengrenzen b...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Gericke, Carsten
Contributors: Wriedt, Vera (VerfasserIn)
Format: Print Article
Language:German
Published: 2019
In:Bürgerrechte & Polizei
Year: 2019, Issue: 118/119, Pages: 79-86
Journals Online & Print:
Drawer...
Availability in Tübingen:Present in Tübingen.
IFK: In: Z 138
Check availability: HBZ Gateway
Keywords:
Description
Summary:Push-Backs verletzen grundlegende Menschenrechte und sind dennoch eine systematische Praxis an den EU-Außengrenzen. Dieser Beitrag diskutiert Interventionen gegen Push-Backs, die die Rechte von Geflüchteten aktivieren und so zur Verbesserung des Menschenrechtsrechtsschutzes an den EU-Außengrenzen beitragen.
ISSN:0932-5409