-->

Gewalt in Teenagerbeziehungen: Erlebnisperspektiven von Jugendlichen

In dieser empirischen Studie wird aufgezeigt, wie Teenager in ihren ersten Liebesbeziehungen den Beziehungsraum gestalten und wie es innerhalb dieser sozialen Interaktion zu Gewaltwiderfahrnissen kommen kann. Die Entstehung und Dynamik solcher Beziehungen werden aus der Perspektive der Teenager besc...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Stahlke, Iris
Contributors: Verlag Barbara Budrich
Format: Electronic Book
Language:German
Published: Opladen Berlin Toronto Verlag Barbara Budrich 2018
Edition:1. Auflage
Online Access: Lizenzpflichtig
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:In dieser empirischen Studie wird aufgezeigt, wie Teenager in ihren ersten Liebesbeziehungen den Beziehungsraum gestalten und wie es innerhalb dieser sozialen Interaktion zu Gewaltwiderfahrnissen kommen kann. Die Entstehung und Dynamik solcher Beziehungen werden aus der Perspektive der Teenager beschrieben und daraus resultierend Präventionsmaßnahmen, wie z. B. die Entwicklung und Durchführung von Unterrichtseinheiten für Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 10, dargestellt. Im Rahmen einer sozialpsychologischen qualitativen Analyse von Expertinnen- und Experteninterviews aus verschiedenen Bereichen der Jugendhilfe und der Polizei sowie der Schulsozialarbeit werden Eckpunkte einer nachhaltigen Präventionsarbeit formuliert.
Item Description:Literaturverzeichnis: Seite 282-297
Physical Description:1 Online-Ressource (315 Seiten) Illustrationen, Diagramme
ISBN:9783847412434