-->

Kriminologie: für Studium und Praxis

Vorteile- Mit zahlreichen Übersichten, Tabellen, Formulierungsbeispielen und Hinweisen- Zur Einführung wie auch zur Prüfungsvorbereitung geeignet- Hohe Praxisrelevanz durch die völlig neue didaktische Konzeption der Angewandten KriminologieZum WerkDieser Band ermöglicht dem Benutzer einen selbständi...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Bock, Michael
Format: Electronic Book
Language:German
Published: München Verlag Franz Vahlen 2013
Edition:4. Auflage
Online Access: Table of Contents
Volltext (Verlag)
Volltext (Verlag)
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Vorteile- Mit zahlreichen Übersichten, Tabellen, Formulierungsbeispielen und Hinweisen- Zur Einführung wie auch zur Prüfungsvorbereitung geeignet- Hohe Praxisrelevanz durch die völlig neue didaktische Konzeption der Angewandten KriminologieZum WerkDieser Band ermöglicht dem Benutzer einen selbständig-kritischen Blick auf die Kriminologie als Wissenschaft. Die heterogenen Materien des Fachs werden in einen einheitlichen Verständnishorizont gestellt, aus dem sich die verschiedensten Fragestellungen, Themen und Befunde einordnen, vertiefen und lernen lassen. Der Band dient damit- als Einführung- der Prüfungsvorbereitung- als Arbeitsbuch für Studierende und PraktikerZur NeuauflageIn der 4. Auflage wurden sämtliche Teile des Werkes teilweise erheblich verändert und aktualisiert. Dabei wurde die inhaltliche Schwerpunktsetzung bei der Angewandten Kriminologie beibehalten, jedoch aufgrund weiterer eigener Forschungs- Praxiserfahrung konzeptionell vertieft, modernisiert und ergänzt. Neu sind hierbei insbesondere die Verlaufsform einer Kriminalität in Krisen sowie die Berücksichtigung der Besonderheiten bei der Kriminalprognose persönlichkeitsgestörter Straftäter.Gegenüber der Vorauflage aufgewertet, stärker mit der Angewandten Kriminologie verzahnt und inhaltlich umgestaltet wurden die Einwirkungsmöglichkeiten (jetzt Teil 4) mit einer sachlich begründeten Auswahl von grundlegenden Konzepten, bekannten Maßnahmen und beispielhaften Projekten, in denen sich eine zeitgemäße Haltung im Umgang mit straffälligen Menschen konkretisiert. Der Band kommt damit noch verstärkt dem Bedürfnis nach professioneller Orientierung bei Praktikern und Studierenden entgegen.AutorProf. Dr. Dr. Michael Bock ist Inhaber des Lehrstuhls Kriminologie, Jugendstrafrecht, Strafvollzugsrecht und Strafrecht an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und u.a. Herausgeber des großen Lehrbuchs von Göppinger zur Kriminologie.ZielgruppeStudierende der Rechtswissenschaft, Pädagogik, Psychologie, Soziologie, Sozialpädagogik, Sozialarbeit und Polizeiwissenschaft sowie für alle Praktiker der Strafrechtspflege und Jugendhilfe.
Physical Description:1 Online-Ressource (XVII, 393 Seiten)
ISBN:9783800655779