Assistierter Suizid: der Stand der Wissenschaft : mit einem Kommentar zum neuen Sterbehilfe-Gesetz

Das Buch dokumentiert die Beiträge des internationalen Symposiums „Assistierter Suizid: Der Stand der Wissenschaft“ vom 15. Juni 2015 in Berlin. Es bietet einen einmaligen Überblick über die aktuellen empirischen Untersuchungen zum Thema, die in der politischen Debatte teilweise schlicht ignoriert w...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Corporate Author: Assistierter Suizid: der Stand der Wissenschaft, Veranstaltung 2015, Berlin (Author)
Contributors: Assistierter Suizid: der Stand der Wissenschaft (Editor) ; Borasio, Gian Domenico (Editor) ; Jox, Ralf J. (Editor) ; Taupitz, Jochen (Editor) ; Wiesing, Urban
Format: Electronic Book
Language:English
German
Published: Berlin Springer [2017]
In: Veröffentlichungen des Instituts für Deutsches, Europäisches und Internationales Medizinrecht, Gesundheitsrecht und Bioethik der Universitäten Heidelberg und Mannheim (Band 46)
Year: 2017
Online Access: Cover
Inhaltstext (Verlag)
Presumably Free Access
Volltext (lizenzpflichtig)
Check availability: HBZ Gateway
Keywords:
Description
Summary:Das Buch dokumentiert die Beiträge des internationalen Symposiums „Assistierter Suizid: Der Stand der Wissenschaft“ vom 15. Juni 2015 in Berlin. Es bietet einen einmaligen Überblick über die aktuellen empirischen Untersuchungen zum Thema, die in der politischen Debatte teilweise schlicht ignoriert wurden und immer noch ignoriert werden. Es enthält außerdem die Transkripte aufschlussreicher Pro-Contra Debatten zwischen Vertretern unterschiedlicher Positionen aus den Fachgebieten Recht, Medizin und Ethik. Am Schluss steht eine ausführliche Kommentierung des neuen Gesetzes „zur Strafbarkeit der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung“ aus rechtlicher, medizinischer und ethischer Perspektive. Die Autoren und Herausgeber sind international ausgewiesene Experten aus Deutschland und aus anderen Staaten, in denen die Tötung auf Verlangen und/oder der assistierte Suizid gesetzlich geregelt sind (Niederlande, Schweiz, USA)
Teil I: Die empirische Datenlage zu assistiertem Suizid und Tötung auf Verlangen: eine internationale Bestandsaufnahme -- Teil II: Pro-Contra-Debatten zum assistierten Suizid aus juristischer, ethischer und medizinischer Sicht -- Teil III: Das „Gesetz zur Strafbarkeit der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung“: Kommentare aus juristischer, medizinischer und ethischer Sicht
Item Description:Vorwort: "Internationale Tagung "Assistierter Suizid: der Stand der Wissenschaft ... am 15. Juni 2015 in Berlin"
Physical Description:1 Online-Ressource (VI, 146 Seiten, 1,74 MB) Diagramme
ISBN:9783662526699