-->

Vergewaltigung und sexuelle Nötigung in Bayern: Opferrisiko, Opfer- und Tatverdächtigenverhalten, polizeiliche Ermittlungen, justizielle Erledigung

Das Bayerische Staatsministerium des Innern (BStMI) erteilte der Kriminologischen Forschungsgruppe der Bayerischen Polizei (KFG) den Auftrag, Ausmaß, Ursachen und Entwicklung der Vergewaltigungen und sexuellen Nötigungen in Bayern zu untersuchen. Im Rahmen des Projektes sollte insbeso...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Elsner, Erich
Corporate Author: Bayern, Polizei, Kriminologische Forschungsgruppe (Issuing body)
Contributors: Steffen, Wiebke (VerfasserIn); Bayern Polizei Kriminologische Forschungsgruppe
Format: Electronic Book
Language:German
Published: München Bayerischen Landeskriminalamt 2005
Online Access: Volltext (Kostenfrei)
Volltext (Resolving-System)
Volltext (Resolving-System)
Check availability: HBZ Gateway
Keywords:
Description
Summary:Das Bayerische Staatsministerium des Innern (BStMI) erteilte der Kriminologischen Forschungsgruppe der Bayerischen Polizei (KFG) den Auftrag, Ausmaß, Ursachen und Entwicklung der Vergewaltigungen und sexuellen Nötigungen in Bayern zu untersuchen. Im Rahmen des Projektes sollte insbesondere auch auf das Vortäuschen von diesen (§ 145 d StGB) und die falschen Verdächtigungen (§ 164 StGB) wegen dieser Sexualdelikte eingegangen werden
Physical Description:1 Online-Ressource (323 Seiten)