Rechtlich und ethisch verantwortungsvolle Kriminalberichterstattung: eine Analyse anhand der Spruchpraxis des Deutschen Presserats

Verantwortungsvolle Kriminalberichterstattung dient Opfern, Angehörigen, der Presse, der Justiz, und der Wissenschaft. Sie bedarf ethischer und rechtlicher Kriterien. Zu diesem Thema analysiert der Band Rechtsprechung und die Presseethik des Deutschen Presserats und fasst die Ergebnisse in einem pra...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Rau, Daniel
Contributors: Eberhard Karls Universität Tübingen (Degree granting institution)
Format: Electronic Book
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos 2013
In:Nomos-Universitätsschriften / Recht
Edition:1. Auflage
Online Access: Verlag
Volltext (Resolving-System)
Volltext (Verlag)
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Verantwortungsvolle Kriminalberichterstattung dient Opfern, Angehörigen, der Presse, der Justiz, und der Wissenschaft. Sie bedarf ethischer und rechtlicher Kriterien. Zu diesem Thema analysiert der Band Rechtsprechung und die Presseethik des Deutschen Presserats und fasst die Ergebnisse in einem praxisnahen Kodex zusammen. Themenschwerpunkte sind die identifizierende Berichterstattung sowie die Berichterstattung über Gewalt- und Amoktaten. Sie werden durch Beispiele wie die identifizierende Berichterstattung über Wettermoderator K. oder die Medienberichterstattung über den Amoklauf in Winnenden illustriert
Item Description:Gesehen am 13.12.2017
Physical Description:Online-Ressource (246 Seiten)
ISBN:9783845245614