Von der geschlossenen Unterbringung zu Geschlossenheit in den Hilfen zur Erziehung?: Gedanken zu aktuellen Entwicklungen

Im vorliegenden Beitrag wird diskutiert, inwieweit Geschlossenheit, hier verstanden als Muster von Jugendhilfe, das nicht nur in Einrichtungen geschlossener Einrichtungen (gU) vorherrscht, zunehmend an Bedeutung gewinnt. Vor diesem Hintergrund wird die Anwendung von Sanktions- und Zwangspraktiken hi...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Wölfel, Ulrike von
Contributors: Redmann, Björn (Other); Löffler, Christiane (Other)
Format: Print Article
Language:German
Published: 2016
In:Forum Erziehungshilfen
Year: 2016, Volume: 22, Issue: 2, Pages: 107-120
Journals Online & Print:
Drawer...
Check availability: HBZ Gateway
Keywords:
Description
Summary:Im vorliegenden Beitrag wird diskutiert, inwieweit Geschlossenheit, hier verstanden als Muster von Jugendhilfe, das nicht nur in Einrichtungen geschlossener Einrichtungen (gU) vorherrscht, zunehmend an Bedeutung gewinnt. Vor diesem Hintergrund wird die Anwendung von Sanktions- und Zwangspraktiken hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf Erziehung und Bildung sowie ihrer Legitimation als "ultima ratio" diskutiert.
ISSN:0947-8957