-->

McMafia: die grenzenlose Welt des organisierten Verbrechens

Bis zu 20% des globalen Bruttosozialprodukts sollen nach Schätzungen des Internationalen Währungsfonds und der Weltbank aus kriminellen Aktivitäten stammen. Jahrelang recherchierte der britische BBC-Korrespondent Misha Glenny auf den Spuren dieser erschreckenden Tatsache. Dabei führten ihn seine Weg...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Glenny, Misha
Format: Print Book
Language:German
Published: München Dt. Verl.-Anst. 2008
Edition:1. Aufl.
Online Access: Table of Contents
Check availability: HBZ Gateway
Subito Delivery Service: Order now.
Keywords:
Description
Summary:Bis zu 20% des globalen Bruttosozialprodukts sollen nach Schätzungen des Internationalen Währungsfonds und der Weltbank aus kriminellen Aktivitäten stammen. Jahrelang recherchierte der britische BBC-Korrespondent Misha Glenny auf den Spuren dieser erschreckenden Tatsache. Dabei führten ihn seine Wege durch die ganze Welt; überall traf er auf Verflechtungen zwischen Politik, Wirtschaft und organisiertem Verbrechen. Der Zusammenbruch des Kommunismus beschleunigte diese Entwicklung z.B. im osteuropäischen Bereich, wo Drogenhandel, Zigarettenschmuggel und Frauenhandel zu einträglichen Geschäften wurden. Instabile Staaten, Globalisierungsprozesse und die wachsenden Migrationsströme sind weitere Faktoren, die zur Ausbreitung des organisierten Verbrechens beigetragen haben. Glenny hat hier ein Buch vorgelegt, das eigentlich zur Pflichtlektüre eines jeden Politikers auf der ganzen Welt gehören sollte. Jede öffentliche Bibliothek sollte diesen Grundbestandstitel neben Roberto Saviano "Gomorra" (BA 2/08) stellen. (1)
Item Description:Orig.-Ausg.: The Bodley Head, UK
Physical Description:528 S. Ill., Kt. 215 mm x 135 mm
ISBN:9783421058638